press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/2

HAMBURG

MITTEN IM

GRÜNEN.

Hier finden Sie alle näheren Informationen wie Wohnungsgrundrisse.

press to zoom
Bildschirmfoto 2020-05-26 um 15.46.46
Bildschirmfoto 2020-05-26 um 15.46.46

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/11

Der Scheelring liegt im Stadtteil Schnelsen an der nordwestlichen Grenze Hamburgs im Bezirk Eimsbüttel und zeichnet sich durch seine grüne Lage aus. Eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ein weiterer Vorteil des zentrumsnahen Stadtteils.

Die Bestandsimmobilie wurde um 1968 in zweigeschossiger Bauweise mit einem Vollkeller errichtet und im Jahr 1991 um ein Geschoss aufgestockt. Jede Einheit der insgesamt zwölf Drei-Zimmer-Wohnungen verfügt über einen Balkon, die in 2016 ober- und unterseitig neu versiegelt wurden. In 2018 wurde eine neue Heizungsanlage eingebaut. 

 

Im Rahmen einer Aufstockung sowie eines seitlichen Neubaus entstehen acht weitere Wohnungen. Eine Modernisierung der Fassade sowie der Fenster sorgt für eine nochmalige Aufwertung des Gesamt-Ensembles.

Hamburg bietet seit Jahren attraktivste Voraussetzungen für Immobilien und Investitionsmöglichkeiten. Aber wer schon einmal eine eigene Immobilie besessen hat, der weiß, dass nicht selten auch eine gute Portion Emotion dazugehört.

Das gesamte Objekt ist inzwischen verkauft.

Das Wichtigste auf einen Blick

>  Mehrfamilienhaus mit aktuell 12 Wohneinheiten

>  8 Wohnungen entstehen durch Anbau und Aufstockung

>  Wohnungsgrößen von 65 bis 155 qm

>  Balkone und Keller